Was ist eigentlich so krass an den Paradise Papers? Hat Queen Elizabeth II. jetzt ein Problem oder nicht? In den nächsten Tagen werden wir noch oft von den Paradise Papers hören. Deswegen klären wir im Nachrichtenpodcast, warum es nicht illegal, aber trotzdem nicht schön ist, was die dort gelisteten Menschen und Firmen tun, und welche Konsequenzen die Datenleaks haben. Wir sprechen drüber mit dem Leiter des Ressorts Politik, Wirtschaft und Gesellschaft von ZEIT ONLINE, Marcus Gatzke.

"Du musst auch mal wieder richtig durchgevögelt werden – dann bist du entspannter!" Von solchen Sprüchen schreiben unsere Leserinnen, wir hatten sie noch vor der weltweiten #MeToo-Kampagne dazu aufgerufen, von Sexismus am Arbeitsplatz zu berichten. Inzwischen haben wir alle E-Mails gelesen und dürfen sie veröffentlichen. Über den Inhalt und die Reaktionen der Männer sprechen wir mit Leonie Seifert, sie leitet das Arbeitsressorts bei ZEIT ONLINE.

Außerdem wird es um einen gezackten Brustring gehen und natürlich die Kompromisse, die Union, FDP und die Grünen so schließen auf dem Weg nach Jamaika.

Alle Folgen unseres Nachrichtenpodcasts Was Jetzt? finden Sie auf unserer Themenseite