Fast jeder fünfte Deutsche ist von Armut bedroht. Und das, obwohl es Deutschland wirtschaftlich hervorragend geht. Die Wirtschaft in Deutschland wächst, die Arbeitslosigkeit ist auf einem sehr niedrigen Stand. Aktuell sind etwa 2,4 Millionen Deutsche arbeitslos. 

Wie geht das zusammen? Und vor allem: Wie kann man das ändern? Das bespricht Gastmoderator Nilz Bokelberg mit Marcus Gatzke, Ressortleiter für Politik, Wirtschaft und Gesellschaft bei ZEIT ONLINE.

Wenn man nicht will, dass Nacktfotos von einem im Netz kursieren, sollte man sie an Facebook schicken. Klingt unlogisch? Wir sprechen darüber mit Patrick Beuth aus dem Ressort Digital.

Außerdem gibt es noch Serientipps für den November im Allgemeinen und das Wochenende im Besonderen.