Schon wieder wurde die digitale Infrastruktur der Bundesregierung angegriffen. Erst 2015 setzten sich russische Hacker mehrere Wochen im Bundestagsnetzwerk fest. Welches Ministerium dieses Mal betroffen ist und welche Gefahr von dem Hack ausgeht, darüber spricht Podcasthost Fabian Scheler mit Eike Kühl, Digitalredakteur bei ZEIT ONLINE.

Seit Monaten ringen die Genossinnen und Genossen der SPD um ihre Haltung zur großen Koalition. Am Sonntag hat das vorerst ein Ende, dann gibt es eine Entscheidung. Alle Mitglieder waren aufgerufen, bis heute für oder gegen die Neuauflage der großen Koalition zu stimmen. Auch ZEIT ONLINE hat mehrere Umfragen unter den Usern und auch unter SPD-Parteimitgliedern durchgeführt. Julia Meyer, Teamleitung der Community, hat diese betreut und vergleicht mit Lisa Caspari, Politikredakteurin, das Stimmungsbild.

Alle Folgen unseres Nachrichtenpodcasts Was Jetzt? finden Sie auf unserer Themenseite.