Heute endet die Präsidentschaftswahl in Ägypten. Drei Tage lang konnten die Menschen ihre Stimme abgeben. Eine wirkliche Wahl scheint es aber nicht zu geben: Der einzige Gegenkandidat von Amtsinhaber Abdel Fattah al-Sissi ist nahezu unbekannt. Aussichtsreiche Konkurrenten zogen nach Einschüchterungen ihre Kandidaturen zurück. Was steht in Ägypten überhaupt zur Abstimmung? Darüber sprechen wir mit Susanne Kaiser, die als freie Journalistin auf die arabische Welt und Nordafrika spezialisiert ist.

In vier Tagen ist Ostern. Viele Menschen nutzen das Wochenende, um Zeit mit der Familie zu verbringen. Supermärkte quellen vor Schoko-Osterhasen über. Welche Rolle aber spielt die religiöse Bedeutung von Ostern noch? ZEIT-Redakteur Felix Dachsel hat in der aktuellen Ausgabe einen Brief an Jesus geschrieben. Mit ihm sprechen wir darüber, was heute die Botschaft von Ostern sein kann.

Alle Folgen unseres Podcasts finden Sie hier. Wenn Sie uns kontaktieren möchten, schreiben Sie uns gerne eine E-Mail an wasjetzt@zeit.de.