Deutschland steht nach der Tötung des Journalisten Jamal Khashoggi vor einem Dilemma. Kanzlerin Angela Merkel und Außenminister Heiko Maas haben die Tat verurteilt. Aber wird es Konsequenzen für Saudi-Arabien geben? Denn das Land ist der zweitgrößte Kunde der deutschen Rüstungsindustrie. Wir sprechen mit Kai Biermann aus dem Investigativressort von ZEIT Online über das Ausmaß und die Zukunft der deutschen Rüstungsexporte nach Saudi-Arabien.

Die Sonden der Mission BepiColombo sind seit dem 20. Oktober auf dem Weg zum Merkur. In sieben Jahren sollen sie den weitgehend unerforschten Planeten erreichen und so genau wie nie vermessen. Welche Informationen über den Merkur erhoffen sich Europäer und Japaner von dieser Mission? Und was kann man sich unter einer Raumsonde überhaupt vorstellen? Darüber spricht Mounia Meiborg mit Alina Schadwinkel, Redakteurin im Wissensressort von ZEIT Online.

Und sonst so? Schlechte Nachrichten für Deutschland: Wegen des Klimawandels könnte Bier bald teuer werden. 

Mitarbeit: Sarah Remsky

Alle Folgen unseres Podcasts finden Sie hier. Wenn Sie uns kontaktieren möchten, schreiben Sie uns eine E-Mail an wasjetzt@zeit.de.