Mindestens zwölf Kandidaten und ein Wunsch: CDU-Vorsitzender oder -Vorsitzende zu werden. Aber außer drei von ihnen kennt sie niemand. Hat neben dem Gesundheitsminister Jens Spahn, dem Politikrückkehrer Friedrich Merz und der CDU-Generalsekretärin Annegret Kramp-Karrenbauer überhaupt jemand eine Chance? Und wie läuft nun das Rennen zwischen den Kontrahenten ab? Es bleibt nicht einmal mehr ein Monat bis zur Wahl. Der ZEIT-ONLINE-Politikredakteur Ferdinand Otto erklärt es im Gespräch mit Podcastmoderator Sven Stockrahm.

Das zweite Thema: Warum fällt es so schwer, die Erderwärmung zu begrenzen? Der Mensch weiß, er ist schuld dran, und auch, dass der Schaden – Waldbrände, Dürren, Überflutungen und Klimaflucht – sicher ist. Spüren wir die Auswirkungen nur noch nicht stark genug? Darüber hat sich ZEIT-ONLINE-Kulturredakteur Tobias Haberkorn Gedanken gemacht. Im Gespräch erklärt er auch, warum schon längst ein Klimakrieg im Gange ist.

Außerdem: Nicht nur dank Taylor Swift und Leonardo DiCaprio – weshalb die Kongresswahlen in den USA Rekorde brechen.

Mitarbeit: Katharina Kunert

Alle Folgen unseres Podcasts finden Sie hier. Wenn Sie uns kontaktieren möchten, schreiben Sie uns eine E-Mail an wasjetzt@zeit.de.