Das diesjährige Weltwirtschaftsforum geht heute zu Ende. Mehr als 3.000 Teilnehmer waren in Davos dabei, Bundeskanzlerin Angela Merkel warnte in ihrer Rede vor nationaler Abschottung. Dafür fehlten Politiker wie Donald Trump, Theresa May und Emmanuel Macron. Diese Absagen erzählen einiges über den Zustand unserer Welt, sagt Marcus Gatzke, Ressortleiter für Politik und Wirtschaft bei ZEIT ONLINE, der in Davos dabei ist.

Frauenärztinnen schätzen, dass statistisch gesehen jede Frau mindestens eine Fehlgeburt im Leben erlebt – darunter fallen vor allem sehr frühe Abgänge innerhalb der ersten Schwangerschaftswochen. Aber auch diese frühen Fehlgeburten können sehr belastend sein. Carolin Würfel, Redakteurin im ZEIT-ONLINE-Ressort Entdecken, hat mit fünf Frauen gesprochen.

Und sonst so? Es ist zwei vor zwölf. Für die Erde.

Mitarbeit: Jaakko Kacsóh

Alle Folgen unseres Podcasts finden Sie hier. Wenn Sie uns kontaktieren möchten, schreiben Sie uns eine E-Mail an wasjetzt@zeit.de.