Auch mehr als zwei Jahre nach dem Anschlag auf den Berliner Weihnachtsmarkt sind die Umstände des Attentats immer noch nicht vollständig geklärt. Denkbar ist, dass Anis Amri Unterstützer hatte. Als ein möglicher Helfer und Mitwisser gilt der Tunesier Bilel B., der nur wenige Woche nach dem Anschlag abgeschoben wurde. Dazu sind einem Medienbericht nach nun angeblich "geheime Ermittlungsdokumente" aufgetaucht. Wurde Bilel B. so schnell abgeschoben, um etwas zu vertuschen? Frida Thurm, Redakteurin im Politik- und Gesellschaftsressort von ZEIT ONLINE, spricht mit Simone Gaul über die Beweislage.

Es gibt viele schlechte Nachrichten, jeden Tag. Doch genauso gibt es Gutes, das in der Berichterstattung nicht untergehen soll. ZEIT ONLINE startet deshalb einen neuen Schwerpunkt, der Menschen, Projekte und Ideen vorstellt, die die Welt ein bisschen besser machen. Amna Franzke, die den Schwerpunkt verantwortet, spricht über "Die Anwort".

Außerdem: Menschen in Anzügen auf Cityrollern? Die kommen bald zurück.

Mitarbeit: Viola Kiel

Alle Folgen unseres Podcast finden Sie hier. Wenn Sie uns kontaktieren wollen, schreiben Sie eine Mail an wasjetzt@zeit.de.