In knapp vier Wochen ist Europawahl – und so langsam kommt Bewegung in den Wahlkampf. Doch was sind eigentlich die Themen dieser Wahl? Wie wahrscheinlich ist ein Erstarken rechtspopulistischer Parteien? Das ordnet Matthias Krupa im Gespräch mit Simone Gaul ein. Er ist Politikredakteur bei der ZEIT und war fünf Jahre EU-Korrespondent in Brüssel.

FDP-Chef Christian Lindner hat sich am Wochenende über eine Kolumne geärgert, in der die Feministin Margarete Stokowski das Ende des deutschen Spargelkults forderte. Sie bezeichnete das Gemüse als "alten weißen Mann der Kulinarik". Lindner findet: Beim Spargel hört der Spott auf. Ruben Donsbach vom ZEITmagazin Online spricht im Podcast über das Verhältnis der Deutschen zum Spargel – und erklärt, was das Gemüse tatsächlich mit der Männlichkeit zu tun hat. 

Außerdem: Upskirting ist in Deutschland immer noch nicht verboten. Das soll sich ändern.

Mitarbeit: Diana Pieper

Alle Folgen unseres Podcasts finden Sie hier. Sie erreichen uns per Mail an wasjetzt@zeit.de.