Fünf Tage dauert sie an, 77 Millionen Euro kostet sie: Mit einer weltweit einzigartigen Zeremonie trauert Thailand um den Tod des langjährigen Königs Bhumibol Adulyadej. Tausende Thailänder und internationale Staatsgäste folgten dem Trauerzug vom Großen Palast zum goldenen Krematorium, wo der Leichnam eingeäschert wurde. Bhumibol war im vergangenen Oktober im Alter von 88 Jahren gestorben.