Japan, Südkorea, China, Vietnam, Philippinen, dazu Apec- und Asean-Gipfel: Amerikas Präsident hat seine bisher längste Reise im Amt absolviert. Überall wurde ihm auffällig geschmeichelt. In diesem Ausmaß war das nicht immer so bei US-Präsidenten. Ob das etwas mit Trumps Unberechenbarkeit zu tun hat?