Wie geht es weiter mit dem Brexit? Das britische Parlament stimmt heute Abend über alternative Szenarien zu Theresa Mays Austrittsabkommen ab. Vorher stellt sich May den Fragen der Abgeordneten.

Das Unterhaus hatte am Montag der Regierung die Kontrolle über den Brexit-Prozess in einem beispiellosen Schritt entzogen. Die dahinterstehenden mehrheitlich proeuropäischen Abgeordneten wollen einen Ausweg finden, den eine Mehrheit unterstützen kann. So soll über einen möglichen Verbleib im Binnenmarkt und in der Zollunion der EU abgestimmt werden. Aber auch ein neues Referendum und ein grundsätzlicher Rücktritt vom Brexit stehen zur Abstimmung. Diese Ideen hat May wiederholt abgelehnt. 

Nach der Debatte im Unterhaus soll gegen 20 Uhr abgestimmt werden. Das Ergebnis soll bis 23 Uhr vorliegen. Am kommenden Montag könnte es dann zu einer zweiten Runde kommen, bei der über eine engere Auswahl entschieden wird.