Einstein easy
Ein Mann sitzt im Speisewagen eines fahrenden Zuges. Genau in der Mitte zwischen den Türen hängt eine Glühbirne. Jemand schaltet sie an. Der Mann beobachtet, wie sich das Licht ausbreitet und beide gegenüberliegenden Türen gleichzeitig erreicht. Eine Frau steht am Bahnsteig, als der Zug vorbeirauscht. Auch sie sieht, wie im Speisewagen die Glühbirne eingeschaltet wird. Doch während das Licht sich noch ausbreitet, bewegt sich der Zug ein Stück vorwärts. Die hintere Tür kommt dem Lichtstrahl entgegen, die Tür in Fahrtrichtung entfernt sich. Das Licht der Glühbirne trifft zuerst auf die hintere Tür, kurz danach auf die vordere. Nachher sagt die Frau: Das Licht hat die Türen nacheinander erreicht. Der Mann aus dem Zug sagt: Das Licht hat beide Türen gleichzeitig erreicht. Frau und Mann streiten. Das ist Relativitätstheorie.

Auf den Einstein gekommen? Lest mehr über den genialen Physiker und Kühlschrank-Erfinder auf www.zeit-wissen.de