© dpa

Serie: Chefsache

Führung ist in Zeiten des digitalen Wandels eine Herausforderung. Denn die Rolle von Führungskräften ändert sich. Wie gute Führung gelingen kann, darüber spricht Sabine Hockling Woche für Woche mit einem Experten.

Burn-out: Ein Chef-Navi für die Achtsamkeit

Wie hat er geschlafen, wie steht es um die Ehe, wie um die Leistung im Job? Mit einer neuen App sollen Führungskräfte sich selbst vermessen – und so Burn-out verhindern.

© REUTERS/Thomas Peter

Soziologie: "Die Generation Y ist ein Mythos"

Junge Leute wollen heute ebenso Karriere machen wie die Alten, sagt Soziologe Marcel Schütz. Firmen sollten sich von der Idee der Generation Y nicht kirre machen lassen.

Führungskräfte: "Führung heißt scheitern"

Es kommt nicht auf die Persönlichkeit bei einer Führungsposition an, sagt der Coach Boris Grundl. Mit einfachen Prinzipien kann jeder ein guter Chef werden.