©ZEIT Verlag

Jeden Tag wissen, was in Hamburg wichtig ist. So kurz wie möglich. So lang wie nötig. Relevant und prägnant. Persönlich und pointiert.

Elbvertiefung ist die tägliche Newsmail der Wochenzeitung DIE ZEIT für Hamburg. Montags bis freitags um 6 Uhr landet sie in Ihrem elektronischen Briefkasten. Mark Spörrle, Herausgeber und Autor der Elbvertiefung, informiert Sie über das Wichtigste, das in der Hansestadt passiert ist. Und darüber, was noch kommt.

Das bietet Ihnen Elbvertiefung:

  • Immer informiert: Das Wichtigste zu Politik, Wirtschaft, Kultur und Stadtleben in Hamburg
  • Auf den Punkt gebracht: Ausgewählt und eingeordnet von ZEIT-Redakteur Mark Spörrle
  • Pünktlich: Jeden Werktag schon um 6 Uhr bei Ihnen
  • Mitmachen: Exklusive Veranstaltungen und direkter Austausch mit den Lesern

Die letzten Ausgaben der Elbvertiefung lesen Sie hier:

© Carsten Rehder/dpa
Serie: Elbvertiefung

Halligen : Mehr "Land unter" auf den Halligen!

Mehr Überflutungen retten Halligen. Auch: Lasergerät versus Polizeihubschrauber, G20-Sonderausschuss – Rote Flora, Großkontrolle Dieselfahrverbot, Bike Benefit Programm.

© Illustration Jan Morische/Architektenbüro Fehmi Dere / CDU-Bürgerschaftsfraktion Hamburg
Serie: Elbvertiefung

Innenstadt : Binnenalster: "Wir können mediterranes Flair haben"

Schlendern und gut essen am Wasser - CDU will Binnenalster attraktiver gestalten. Außerdem in der "Elbvertiefung": Sorry!, Hamburger arbeiten an HIV-Gen-Therapie

© Maximilian Haupt/dpa
Serie: Elbvertiefung

Weltmeisterschaft 2018: Gruß von den WM-Fahrern des HSV

Ein Stück Hansestadt in Russland - Hamburger Spieler fahren zur WM. Außerdem in der "Elbvertiefung": 11vertiefung – die Kolumnistinnen, Bürgerschaft: Provokationsstunde

© Axel Heimken/dpa
Serie: Elbvertiefung

Biker-Messe: "Gänsehaut": Invasion der Biker

Motorrad-Gottesdienst-Pastor: "Unsere Besucher verhalten sich wahnsinnig rücksichtsvoll." Außerdem: "Unser Lieblingseisladen", Zerkarien: Badespaß mit Juckreiz

© Christophe Gateau/dpa
Serie: Elbvertiefung

G20: G20: "Zur Verurteilung kommt es selten"

G20: Nur wenige Verurteilungen. Zudem in der "Elbvertiefung": Pflege von Kulturhäusern, Erste Hilfe App: "Hamburg schockt", Abi für alle?, Engpass Elbtunnel.

Anzeige