Serie: Freiheit in Gefahr

© The New Straits Times Press

Überwachung: Fliegen verboten!

Rahinah Ibrahim ist es als Einziger gelungen, sich von der No-Fly-Liste der USA herunterzuklagen – nach neun Jahren. Rekonstruktion eines beispiellosen Behördenskandals

© Bertrand Langlois/​AFP/​Getty Images

Datenschutz: Wenn Staaten mit Daten bezahlen

Nach dem 11. September haben die USA zahlreiche Watchlists angelegt. Die Datenbank PISCES ist ein besonders krasses Beispiel.

© Jung Yeon-Je/​AFP/​Getty Images

Smartphone: Mächtige Sensoren

Stromkabel in der Wand finden? Gesichter erkennen? Puls messen? Handysensoren sind mächtige Werkzeuge. Ein Überblick darüber, was sie können und was die Zukunft bringt.

© Manjunath Kiran/​AFP/​Getty Images

Datenschutz: Der Spion 
in der Tasche

Mehr als 20 Sensoren stecken in jedem Smartphone. Sie messen jede Bewegung, erkennen Gesicht und Standort. Was können sie über die Gewohnheiten des Besitzers verraten? 

© Robyn Beck/​Getty Images

Datenschutz: Finger weg von Microsoft?

Seit dem NSA-Skandal steht auch Microsoft am Pranger und versucht sich nun als Kundenversteher. Europas Grüne fordern: keine proprietäre Software für öffentliche Rechner!

© Soeren Stache/​dpa

Internet und Sicherheit: Die Datenschutz-Lüge

Geheimdienste und Sicherheitsbehörden lagern immer mehr Überwachungsmaßnahmen an private Unternehmen aus. Die Politik muss diese unheilvolle Allianz beenden.