Serie: Politik und Lyrik

© Andreas Warnecke/​dpa

Politik und Lyrik Nr. 41: Ode auf das Smartphone

Jede Woche veröffentlicht die ZEIT Gedichte über Politik. Diese Woche widmet sich Hendrik Rost der modernen Kommunikation und Michael Lentz der Weltwahrnehmung.

© giftgruen/​photocase

Politik und Lyrik Nr. 40: Alles voll

Jede Woche veröffentlicht die ZEIT Gedichte über Politik. In der aktuellen Ausgabe widmet sich Daniela Danz dem Konsum in der Krise.

© Schnicker/​photocase

Politik und Lyrik Nr. 37: Zeuge X

Jede Woche veröffentlicht die ZEIT Gedichte über Politik. Diese Woche beschäftigt sich Daniela Danz mit dem Mord an dem kosovarischen Kronzeugen Agim Zogaj.

© testfighht/​photocase

Politik und Lyrik Nr. 36: PRADA MARFA TEXAS ZWEI

Jede Woche veröffentlicht die ZEIT Gedichte über Politik. Diese Woche schreibt Uljana Wolf über die Installation "Prada Marfa" des Künstlerduos Elmgreen und Dragset.

© bIO-54o /​ photocase.com

Politik und Lyrik Nr. 35: Ach Europa

Jede Woche veröffentlicht die ZEIT Gedichte über Politik. Diese Woche beschreibt Nora Bossong unseren Kontinent in der Krise. Auch Hendrik Rost widmet sich Europa.

© flobox /​ photocase.com

Politik und Lyrik Nr. 31: prokrustes

Jede Woche veröffentlicht die ZEIT Gedichte über Politik. Diese Woche widmet sich Jan Wagner der griechischen Antike, womöglich auch der Gegenwart.

© emoji /​ photocase.com

Politik und Lyrik Nr. 30: STROH

Jede Woche veröffentlicht die ZEIT Gedichte über Politik. Diese Woche versucht Monika Rinck bedrohlich Bevorstehendes zu begreifen.

© ig3l /​ photocase.com

Politik und Lyrik Nr. 24: kurz hinter sodom

Jede Woche veröffentlicht die ZEIT Gedichte über Politik. Nach den Krawallen in London widmet sich Jan Wagner diesmal dem Thema Gewalt und Plünderungen.

© moemoney/​photocase

Politik und Lyrik Nr. 23: Unde malum

Jede Woche veröffentlicht die ZEIT Gedichte über Politik. Diese Woche schreibt Nora Bossong nach Oslo über das Böse.

© Jonathan Nackstrand/​AFP/​Getty Images

Politik und Lyrik Nr. 22: Profi-Teufelskerle

Jede Woche veröffentlicht die ZEIT Gedichte über Politik. Diese Woche widmet sich Herbert Hindringer den Attentaten in Norwegen.