© ZEIT ONLINE

Podcast-Serie: Was jetzt?

© Lea Dohle

Nachrichtenpodcast: Sexismus in Hollywood

Noch ein Skandal in Hollywood: Harvey Weinstein hat jahrelang Frauen belästigt. Ist die Branche besonders sexistisch? Das könnte falsch sein, erklären wir im Podcast.

© Lea Dohle

Nachrichtenpodcast: Unabhängig – und dann?

Katalonien bereitet seine Abspaltung vor, womöglich wird sie am Dienstag verkündet. Im Nachrichtenpodcast diskutieren wir die Szenarien für danach.

© Lea Dohle

Nachrichtenpodcast: Ach, Österreich

Der Wahlkampf in Österreich endet und die Koalitionspartner verklagen sich. So schlimm ist es. Darüber reden wir im Nachrichtenpodcast und über den deutschen Buchpreis.

© Lea Dohle

Nachrichtenpodcast: Spanien, was wird aus dir

Wohin führen die Ereignisse in Katalonien? Und was sagt die chaotische Trainersuche der Bayern über den Verein? Mehr dazu im Nachrichtenpodcast

© Lea Dohle

Nachrichtenpodcast: Die Sache mit der Einheit

Ob Spanien oder Deutschland – auch Staaten können sich trennen und wieder zusammenkommen. Darüber reden wir im Nachrichtenpodcast. Und die Nobelpreiswoche beginnt.

© Lea Dohle

Nachrichtenpodcast: Die SPD in unendlichen Weiten

Opposition ist Mist, sagte einst Franz Müntefering. Seine Nachfolger an der SPD-Spitze sehen das anders. Was hat die SPD nun vor? Darüber reden wir im Nachrichtenpodcast.

© Lea Dohle

Nachrichtenpodcast: Die Reise nach Jamaika

Was ist jetzt wahrscheinlicher: Jamaikakoalition oder Neuwahlen? Das besprechen wir im Nachrichtenpodcast. Und wer ist der ostdeutsche Mann? Ein erster Erklärungsversuch

© Lea Dohle

Nachrichtenpodcast: Qual der Wahl

Warum sind bei dieser Bundestagswahl so viele Menschen so ratlos? Darüber sprechen wir im Podcast. Und: Können wir den Einzug der AfD ins Parlament noch verhindern?

© Lea Dohle

Nachrichtenpodcast : Im Parlament rechts außen

Die AfD wird mit über 70 Abgeordneten in den Bundestag einziehen. Unter ihnen auch neun ganz rechte. Darüber reden wir im Podcast. Und wie geht der Brexit voran?

© Lea Dohle

Nachrichtenpodcast: Mexikos Frühwarnsystem

Wann schlagen die Sensoren im Boden Alarm? Wir sprechen im Nachrichtenpodcast über das Erdbeben in Mexiko. Außerdem geht es um den Wahlkampf in deutschen Dörfen.

© Lea Dohle

Nachrichtenpodcast: Die gehackte Wahl und Myanmar

Die Software für die Bundestagswahl ist immer noch nicht sicher. Darüber sprechen wir im täglichen Podcast. Außerdem geht es um Myanmars Regierungschefin Suu Kyi.

© Lea Dohle

Nachrichtenpodcast: Die Erststimmen-Quizfrage

Erststimme, Zweitstimme, Fünfprozenthürde – ist unser Wahlrecht zu kompliziert? Darüber sprechen wir in unserem Podcast. Außerdem Thema: der neue Tropensturm Maria

© Lea Dohle

Nachrichtenpodcast: Schulz und das Einhorn-Emoji

Wie fühlt sich das neue iPhone X an? In unserem Podcast berichtet unser Kollege aus Kalifornien. Und was Martin Schulz kurz vor der Wahl noch tun kann, klären wir auch.

© Lea Dohle

Nachrichtenpodcast: Merkel und die Pöbler

"Was jetzt?" ist der Nachrichten-Podcast von ZEIT ONLINE. Diane Hielscher spricht mit ZEIT-ONLINE-Redakteurin Rieke Havertz über Hillary Clintons Buch "What happened?"