© ZEIT ONLINE

Podcast-Serie: Was jetzt?

Was jetzt? ist der werktägliche Nachrichten-podcast von ZEIT ONLINE. Unsere Redakteure Rieke Havertz, Simone Gaul, Rita Lauter, Fabian Scheler und Vanessa Vu sowie die freien Journalistinnen Mounia Meiborg und Wiebke Nauhauser besprechen darin die Themen des Tages, die die Redaktion von ZEIT ONLINE besonders spannend findet.

© Lea Dohle

Nachrichtenpodcast: Der hohe Puls der CSU

Wie geht man würdevoll mit einer Schmach um, die man kommen sieht? Im Podcast reden wir also über die CSU. Und über die beiden Abgasentscheidungen der Woche.

© Lea Dohle

Nachrichtenpodcast: Die rechte Ecke der Buchmesse

Im Podcast sprechen wir über die Frankfurter Buchmesse und den Umgang mit Verlagen aus dem rechten Spektrum. Außerdem: Warum wurde der Interpol-Chef in China verhaftet?

© Lea Dohle

Nachrichtenpodcast: Punktsieg für Theresa May

Obwohl der Tory-Parteitag zunächst ein Fest für Brexit-Hardliner war, konnte auch die Premierministerin überzeugen. Außerdem im Podcast: Wenn Männer ihre Frauen töten.

© Lea Dohle

01. Oktober 2018: Erdoğan, der Machtpolitiker

Der erhoffte Neustart der deutsch-türkischen Beziehungen ist beim Besuch von Recep Tayyip Erdoğan ausgeblieben. Außerdem im Podcast: Nordkorea steht an einem Wendepunkt.