© ZEIT ONLINE

Podcast-Serie: Was jetzt?

Was jetzt? ist der werktägliche Nachrichten-podcast von ZEIT ONLINE. Unsere Redakteure Rieke Havertz, Simone Gaul, Rita Lauter, Fabian Scheler und Vanessa Vu sowie die freien Journalistinnen Mounia Meiborg und Wiebke Nauhauser besprechen darin die Themen des Tages, die die Redaktion von ZEIT ONLINE besonders spannend findet.

© Lea Dohle
Serie: Was jetzt?

Nachrichtenpodcast: Hat der Iran gelogen?

Israels Premier Netanjahu wirft dem Iran vor, gegen das Atomabkommen zu verstoßen. Wie glaubhaft sind die Beweise? Außerdem im Podcast: linke Intellektuelle und die AfD

© Lea Dohle
Serie: Was jetzt?

Nachrichtenpodcast: Kims kleines Eingeständnis

Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un will seine Atomtestanlage schließen. Dabei funktioniert sie womöglich nicht mal mehr, sagt ZEIT-Korrespondent Matthias Naß im Podcast.

© Lea Dohle
Serie: Was jetzt?

Nachrichtenpodcast: Marsch auf der Stelle

Weder in Europa noch in Frankreich: Macrons Reformpläne kommen einfach nicht voran. Außerdem im Podcast: In Saudi-Arabien öffnet nach 35 Jahren das erste Kino.