ZEIT-WISSEN-PODCAST: Woher weißt Du das?

Kraniche verpassen manchmal den Zug nach Süden, weil sie das Wetter falsch einschätzen. Menschen treffen täglich rund 200 Entscheidungen über ihr Essen. Japan ist pro Kopf höher verschuldet als Griechenland. "Woher weißt Du das?" Genau! Von ZEIT WISSEN, dem Wissensmagazin der ZEIT. Alle zwei Monate erscheint das ZEIT-WISSEN-Heft, alle drei Wochen der Podcast: Reportagen, Recherchehintergrund und Gespräche über Wissenschaft, Alltag und Gesellschaft.

© Lea Dohle

Paläogenetik: Sex mit Neandertalern und die Folgen

Wir haben zwei Prozent Neandertaler-Gene in uns. Was machen die? Und wie kamen sich Neandertaler und moderner Mensch näher? Aufklärung gibt es im ZEIT-WISSEN-Podcast.

© Lea Dohle

Nachhaltigkeit: Faire Mode gegen Fast Fashion

Weg vom Hyperkonsum von Kleidung: Statt auf Fast setzt eine Influencerin auf Fair Fashion. Doch wie nachhaltig arbeiten Modeketten? Der ZEIT-WISSEN-Podcast klärt auf.

© Lea Dohle

Sprachforschung: Unterbrich mich nicht!

Dauernd fällt einem jemand ins Wort. Welche Folgen hat das? Und wie kann man sich wehren? Das erklären Sprachforscherinnen im ZEIT-WISSEN-Podcast.

© Lea Dohle

Gangforschung: Du bist, wie du gehst

Unser Gang verrät einiges. Stimmungen und Kultur wirken auf das Gehen, erklärt eine Gangforscherin im ZEIT-WISSEN-Podcast. Und: Warum Männer und Frauen anders laufen.

© Lea Dohle

Jaron Lanier: Facebook verdirbt den Charakter

Der Internetpionier Jaron Lanier ruft dazu auf, soziale Netzwerke zu boykottieren. Heuchlerisch, wenn man von Microsoft bezahlt wird?, fragt ihn der ZEIT-WISSEN-Podcast.

© Lea Dohle

Cyborgs: Autsch! Bodyhacker implantiert sich Busticket

Cyborgs und Bodyhacker wollen mit Technologie verschmelzen und die Evolution selbst in die Hand nehmen. Zwei berichten im ZEIT-WISSEN-Podcast über Selbstexperimente.

© Lea Dohle

Geoengineering: Sollen Ingenieure das Weltklima regeln?

Geoengineering heißt die verwegene Idee, die globale Temperatur mithilfe von Großtechnik zu justieren. Nun starten Vorexperimente. Ein Thema für den ZEIT-WISSEN-Podcast

© Lea Dohle

Ureinwohner in Brasilien: Hilferuf aus dem Amazonas

Unser Reporter hat die Tenharim im brasilianischen Urwald begleitet. Wie das Volk mit Tieren kommuniziert und seine Heimat verteidigt, hören Sie im ZEIT-WISSEN-Podcast.

© Lea Dohle

Eiszeit: Wenn das Klima Sprünge macht

In der letzten Eiszeit schwankte in Europa die Temperatur innerhalb von Jahren drastisch. Wiederholt sich das und was heißt das für das Klima? Eine Reise an den Bodensee

© Lea Dohle

Stimme: Du bist, wie du klingst

Was verbirgt das Gegenüber, wenn sie oder er spricht? Drei Expertinnen erklären im ZEIT-WISSEN-Podcast, wie die Stimme uns verrät. Und wie sehr man sie verstellen kann.

© Lea Dohle

Marsexpedition: Können wir Winterschlaf?

Der Mensch hat die Anlage zum Dämmerzustand, erklären Forscher im ZEIT-WISSEN-Podcast. Die heikle Frage ist, was während des Winterschlafs mit dem Gedächtnis passiert.

© Lea Dohle

Wissenschaft: Rettet die Quantenphysik den Verstand?

Die Zukunft ist vorherbestimmt, glaubten Naturforscher jahrhundertelang. Unsinn, sagen Quantenphysiker. Warum beide recht haben, erklärt der neue ZEIT-WISSEN-Podcast.

© Lea Dohle

Der ZEIT-WISSEN-Podcast: Woher weißt Du das?

Woher weißt Du das? Der Podcast von ZEIT WISSEN, dem Wissensmagazin der ZEIT: Reportagen, Recherchehintergrund und Gespräche über Wissenschaft, Alltag und Gesellschaft