Im Gitter unseres Kreuzworträtsels sehen Sie vier getönte Zeilen (13, 24, 33 und 42 waagerecht) sowie ein Bild. Wenn Sie dieses Bild in Buchstaben "übersetzen" und diese (in einer geeigneten Reihenfolge!) mit den Buchstaben in den getönten Feldern kombinieren, erhalten Sie ein Zitat aus einem Frühlingsgedicht. Dieses Zitat ist die Lösung unseres Osterpreisrätsels.

Entweder teilen Sie uns die Lösung mit über folgendes Formular oder Sie senden sie auf einer Postkarte an DIE ZEIT, Stichwort ZEITmagazin-Osterpreisrätsel, Postfach 10 68 08, 20045 Hamburg.

Teilnahmeschluss ist Dienstag, der 30. April 2019

Aus allen richtigen Einsendungen werden die Gewinner durch das Los ermittelt. Sie werden schriftlich verständigt, und ihre Namen werden vom 7. Mai 2019 an unter www.zeit.de/osterpreisraetsel bekannt gegeben. Die richtige Lösung finden Sie in der ZEIT Nr. 19/19 vom 2. Mai. Mitarbeiter des Zeitverlages und ihre Angehörigen dürfen nicht teilnehmen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Gewinne sind nicht in Geld einlösbar. Veranstalter des Preisrätsels und Verantwortlicher für die Datenverarbeitung ist der Zeitverlag. Näheres zur Verarbeitung Ihrer Daten und zu Ihren Rechten nach dem geltenden Datenschutzrecht finden Sie unter www.zeit.de/hilfe/datenschutz. Bei Fragen oder Anmerkungen zum Datenschutz wenden Sie sich gerne an uns, beispielsweise per E-Mail an email@zeit.de.

Und das sind unsere Preise:

1. Preis: Drei Nächte in den arcona Living Appartements First Sellin auf Rügen
Direkt vor der Selliner Seebrücke gelegen, beherbergt der neue Ferienkomplex 47 komfortable Appartements und verfügt über eine Wellness-Dachlandschaft. Das Frühstück wird Ihnen und Ihrer Begleitung auf dem Zimmer, das Abendessen in der hauseigenen Weinwirtschaft serviert. Und der Eintritt in die Selliner Tauchgondel ist frei

2. + 3. Preis: Je eine 6er-Weinkiste "Naturwein Georgien"
Zoltan & Raphael Gokieli importieren erlesene Naturweine aus Georgien. Die kleinen Weinberge werden biodynamisch bestellt, der Wein wird unfiltriert auf der Maische und ohne Schwefel in der Ton-Amphore ausgebaut

4. – 8. Preis: Je ein Kochbuch "Simply Thai"
Soeben ist im DK Verlag das farbenfrohe Thai-Kochbuch von Hataikan Tapooling, Viola Lex und Nico Stanitzok erschienen. Vorgestellt werden 80 Originalrezepte, die mit maximal 10 Zutaten in 20 Minuten fertig sind