Köln (SID) - Am 13. Spieltag der 2. Bundesliga ist Tabellenführer Hertha BSC Berlin bei Aufsteiger VfL Osnabrück zu Gast. Anstoß ist erst um 20.30 Uhr. Die Hertha kehrte zuletzt mit einem 2:0 gegen den VfL Bochum in die Erfolgsspur zurück, Osnabrück wartet seit drei Spielen auf einen Sieg und ist auf Platz 15 abgerutscht. Zuvor stehen sich ab 18 Uhr Union Berlin und Fortuna Düsseldorf sowie Rot-Weiß Oberhausen und Arminia Bielefeld gegenüber.

Zum Auftakt des Eisschnelllauf-Weltcups in Berlin stehen ab 15.30 Uhr die Rennen über 500m auf dem Programm. Weltmeisterin Jenny Wolf geht wie bei ihren beiden Sprint-Siegen zum Saisonauftakt in Heerenveen als hohe Favoritin an den Start. Außerdem laufen auf der Eisbahn in Hohenschönhausen am Freitag die Frauen noch über 1500m und die Männer über 5000m.

In der Deutschen Eishockey Liga (DEL) wird der 23. Spieltag mit vier Begegnungen fortgesetzt. Mit einem Sieg bei den Augsburger Panthern können die Nürnberg Ice Tigers nach Punkten mit Spitzenreiter Hannover Scorpions gleichziehen, der ERC Ingolstadt empfängt die Iserlohn Roosters, die Krefeld Pinguine sind bei den Straubing Tigers zu Gast. Diese Spiele beginnen um 19.30 Uhr, die Kölner Haie treffen ab 20.20 Uhr auf die Adler Mannheim.