Madrid (SID) - Der spanische Rekordmeister Real Madrid rüstet sein Team für die kommende Saison weiter auf. Die "Königlichen" verpflichteten Pedro Leon vom Ligarivalen FC Getafe. Der 23 Jahre alte offensive Mittelfeldspieler erhält einen Sechs-Jahres-Vertrag. Über die Ablösesumme machten die Vereine keine Angaben. Spanische Medien berichteten, dass Real rund zehn Millionen Euro zahlen muss.