Lüttich (SID) - Spaniens Rekordmeister Real Madrid ist beim zweiten Einsatz von Neuzugang Sami Khedira nur zu einem 1:1 (1:0) bei Standard Lüttich gekommen. Elf Tage vor dem Auftakt der Primera Division brachte der ehemalige HSV-Profi Rafael van der Vaart die "Königlichen" zunächst in Führung (13.), ehe Christian Benteke in der 77. Minute den Ausgleich für den zehnmaligen belgischen Titelträger erzielte.

Der deutsche Nationalspieler Khedira wurde im letzten Testspiel der Madrider Europa-Tournee zur zweiten Halbzeit eingewechselt. Am vergangen Freitag war der 23-Jährige in der Begegnung bei Bayern München (4:2 im Elfmeterschießen) noch über die komplette Spielzeit zum Einsatz gekommen.