München (SID) - WM-Held Arne Friedrich konnte heute Abend zum Bundesliga-Start bei Meister Bayern München nicht wie erhofft sein Liga-Debüt für den VfL Wolfsburg geben. Der Zugang von Absteiger Hertha BSC Berlin leidet an Rückenproblemen und stand deshalb nicht im Kader der "Wölfe". Trainer Steve McClaren musste zudem kurzfristig auf den Japaner Makoto Hasebe verzichten, der an einer Wadenprellung leidet.

Überraschend nicht in der Startelf des Meisters von 2009 standen Zvjezdan Misimovic und Grafite - allerdings aus sportlichen Gründen. Stattdessen debütierten die Zugänge Mario Mandzukic, Simon Kjaer und Cicero. Auch Torhüter Diego Benaglio, dessen Frau hochschwanger ist und um dessen Einsatz McClaren deshalb gebangt hatte, war von Beginn an dabei.