München (SID) - WM-Torschützenkönig Thomas Müller vom deutschen Meister Bayern München hat am Freitag das erste Saisontor der 48. Spielzeit der Bundesliga erzielt. Der Offensivspieler war in der 9. Minute des Auftaktspiels gegen den VfL Wolfsburg mit einem Linksschuss erfolgreich. Es war zugleich der erste Treffer mit dem neuen Liga-Einheitsball "Torfabrik".

Das erste Tor in der Geschichte der Bundesliga hatte der Dortmunder Timo Konietzka am 24. August 1963 zum Auftakt der Saison 1963/64 bei Werder Bremen nach 50 Sekunden geschossen.