Berlin (SID) - Drei Tage nach ihrem Sieg in Zürich hat die EM-Zweite Christina Obergföll auch beim Berliner ISTAF mit persönlicher Jahresbestleistung das Speerwerfen gewonnen. Die Offenburgerin siegte mit 67,57m und warf noch einmal 26 Zentimeter weiter als in der Schweiz. Obergföll verwies Europameisterin Linda Stahl (Leverkusen/61,82m) klar auf Platz zwei. Kara Patterson aus den USA wurde mit 60,97m Dritte.

Katharina Molitor aus Leverkusen belegte mit 60,64m Platz fünf. Esther Eisenlauer (Saarbrücken/57,66m) wurde Sechste.