Kayseri (SID) - Vizeeuropameister Serbien hat sich in der Vorrunden-Gruppe A der Basketball-WM in der Türkei nach Argentinien vorzeitig für das Achtelfinale qualifiziert. Die Serben gewannen am 4. Spieltag 94:79 (43:37) gegen Australien und feierten damit ihren dritten Sieg. Damit darf die deutsche Mannschaft im anschließenden Spiel (18.00 Uhr/Sport1 live) gegen Angola nicht verlieren. Bei einer Niederlage hätte die DBB-Auswahl mit bislang nur einem Sieg in den Gruppen-Begegnungen schon vor ihrem letzten Spiel am Donnerstag (20.30/Sport1 live) gegen Jordanien keine Chance mehr auf das Erreichen des Achtelfinales.