Köln (SID) - Ein echtes Topspiel beendet am Abend (ab 20.15 Uhr, live bei Sky und Sport1) den 19. Spieltag der 2. Fußball-Bundesliga. In Bochum trifft Bundesligaabsteiger VfL auf das Überraschungsteam Erzgebirge Aue. Nach durchwachsenem Start hat sich Bochum im Verlauf der Rückrunde in der immer besser in der Liga akklimatisiert. Fünf Siege in Serie standen zuletzt zu Buche, damit nahm das Team von Friedhelm Funkel wieder Kontakt zur Spitzengruppe auf. In dieser befindet sich auch der Aufsteiger Erzgebirge Aue, der heute zum Abschluss seine Visitenkarte in Bochum abgibt.

Aue hat in den jüngsten drei Auswärtsspielen zwar nur einen Punkt geholt, tankte aber zuletzt durch ein 2:0 gegen Paderborn weiteres Selbstvertrauen und hat im Aufstiegskampf zudem noch eine Partie weniger ausgetragen als die Konkurrenz.

Bei einem Erfolg könnten die Sachsen mit dem Tabellenzweiten FC Augsburg (37 Punkte) gleichziehen. Bochum wiederum würde mit einem Heimsieg zur Verfolgergruppe MSV Duisburg, SpVgg Greuther Fürth, Energie Cottbus und eben Aue (alle 34 Zähler) aufschließen.