Bern (SID) - Die Belgierin Ira Vannut hat die Qualifikation der Damen bei den Eiskunstlauf-Europameisterschaften in Bern gewonnen. Sie siegte mit 90,98 Punkten vor Mae Berenice Meite aus Frankreich (87,10) und der Italienerin Alice Garlisi (78,81).

Dank ihres 16. Platzes bei den letztjährigen europäischen Titelkämpfen in Tallinn stand die deutsche Meisterin Sarah Hecken aus Mannheim bereits automatisch im Teilnehmerfeld, das am Freitag (14.00 Uhr) mit dem Kurzprogramm in den eigentlichen Wettbewerb startet. Die europäischen Titelkämpfe werden am Mittwoch (14.30 Uhr) mit dem neuen Kurztanz der Eistänzer fortgesetzt, für die Deutsche Eislauf-Union starten die Oberstdorfer Nelli Zhiganschina und Alexander Gaszi.