Hamburg (SID) - Der frühere Handball-Nationalspieler Stefan Kretzschmar hat den Rücktritt von Verbandspräsident Ulrich Strombach gefordert und Bundestrainer Heiner Brand als Nachfolger ins Gespräch gebracht. "Ich würde Heiner Brand gern als Präsidenten sehen", sagte Kretzschmar der Sport-Bild: "Der Fisch beginnt vom Kopf zu stinken. Der Verband muss an der Spitze erneuert werden."

Als Nachfolger von Brand, der entweder im Sommer oder 2013 seinen Platz räumen wird, favorisiert Kretzschmar den Isländer Alfred Gislason vom deutschen Meister THW Kiel: "Ein Mann wie Alfred Gislason wäre dafür prädestiniert. Der THW Kiel müsste aber entgegenkommen und einer Doppelfunktion zustimmen."