Nashville (SID) - In der nordamerikanischen Eishockey-Profiliga NHL hat sich das Team von Nationalspieler Marcel Goc, die Nashville Predators, im Rennen um die Play-offs der Western Conference zwei wichtige Punkte gesichert. Nashville, mit 82 Punkten auf Platz neun im Westen, besiegte die Boston Bruins mit 4:3 nach Verlängerung. Während Goc sich von einer Schulteroperation erholt und den Rest der Saison pausieren muss, kam Nationalspieler Dennis Seidenberg für Boston zu 23:05 Minuten Eiszeit und drei Schüssen.