Köln (SID) - Nach 100-m-Europameisterin Verena Sailer (Mannheim) hat auch der beste deutsche 60-m-Sprinter seinen Start bei der Hallen-EM der Leichtathleten am kommenden Wochenende in Paris abgesagt. Tobias Unger (München), der 2006 den europäischen Indoor-Titel über 200m gewonnen hatte, verzichtet nach Muskelverhärtungen. Damit reduziert sich das Team auf 36 Athleten.