Plano (SID) - Der zweimalige NBA-Champion Mark Aguirre ist am Mittwoch in einem Fitnessstudio zusammengebrochen und in ein Krankenhaus in Plano/Texas eingeliefert worden. Der 51-Jährige, der in der nordamerikanischen Basketball-Profiliga mit den Detroit Pistons 1989 und 1990 den Titel holte, befindet sich nach Angaben seiner Familie in stabilem Zustand.

Aguirre begann seine NBA-Karriere 1981 bei den Dallas Mavericks und gilt als einer der besten Spieler in der Geschichte des Klubs von Dirk Nowitzki. Auch der deutsche Nationalspieler macht sich Sorgen um den dreimaligen Allstar. "Ich hoffe es geht ihm gut", schrieb der Basketball-Star auf seiner Twitter-Seite.