Novi Sad (SID) - Die U17-Junioren des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) haben die EM-Generalprobe verpatzt. Die Mannschaft von DFB-Trainer Steffen Freund unterlag in Novi Sad Serbien 0:1 (0:1). Serbien ist auch Gastgeber der Europameisterschaft vom 3. bis 15. Mai.

Den Treffer des Tages erzielte Vojno Jesic in der 35. Minute. Christian März von Zweitliga-Spitzenreiter Hertha BSC Berlin verschoss in der 62. Minute einen Foulelfmeter.

Die U17 trifft bei der Endrunde in der Gruppe B auf die Niederlande, Tschechien und Rumänien.