Dallas (SID) - Die Dallas Mavericks und ihren deutschen Star Dirk Nowitzki trennt in der ersten Play-off-Runde der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA nur noch ein Sieg vom Viertelfinale. Die "Mavs" gewannen Spiel fünf gegen die Portland Trail Blazers mit 93:82 und führen in der Serie best of seven mit 3:2. Das möglicherweise entscheidende sechste Spiel findet am Donnerstag in Portland statt. Nowitzki war mit 25 Punkten und acht Rebounds erfolgreichster Spieler seiner Mannschaft. Im Schnitt erzielte der 32-Jährige in den bisherigen fünf Play-off-Begegnungen 26,2 Punkte.

Dagegen stehen die San Antonio Spurs dicht vor dem Aus. Die überragende Mannschaft der regulären Saison verlor bei den Memphis Grizzlies mit 86:104 und liegt in der Serie mit 1:3 zurück. Die Spurs müssen Spiel fünf am Mittwoch in eigener Halle unbedingt gewinnen, um ihre Viertelfinal-Chancen zu wahren.