Birmingham (SID - Fed-Cup-Spielerin Sabine Lisicki hat sich von ihrem Schwächeanfall beim Zweitrunden-Aus bei den French Open gut erholt und den größten Erfolg in diesem Jahr gefeiert. Beim WTA-Turnier im englischen Birmingham ist die Berlinerin dank eines 7:6 (7:1), 6:4 gegen die an Nummer 14 gesetzte Slowakin Magdalena Rybarikova am Freitag ins Halbfinale eingezogen.

In der Runde der letzten Vier trifft Lisicki bei der mit 150.000 Euro dotierten Veranstaltung auf die an Nummer drei gesetzte Chinesin Peng Shuai. Im zweiten Semifinale bekommt es die ehemalige Weltranglistenerste Ana Ivanovic (Serbien/Nr. 2) mit Daniela Hantuchova (Slowakei/Nr. 4) zu tun.