Bremen (SID) - Fußball-Bundesligist Werder Bremen hat die Verpflichtung von Aleksandar Ignjovski unter Dach und Fach gebracht. Der 20 Jahre alte Serbe von OFK Belgrad, der in den vergangenen zwei Spielzeiten an Zweitligist 1860 München ausgeliehen war, erhält einen Vertrag bis 2014. Bereits am Donnerstag nahm der Defensivspezialist am Training der Norddeutschen teil.

"Er ist eine Verpflichtung für jetzt und für die Zukunft", sagte Trainer Thomas Schaaf, der die Spielintelligenz der Serben hervorhob: "Er ist ein junger Bursche mit Entwicklungspotenzial und technisch beschlagen." Für 1860 absolvierte Ignjovski, der auf beiden Außenverteidigerpositionen sowie im defensiven Mittelfeld spielen kann, insgesamt 53 Zweitligaspiele.