Seit 1930 wird die Dudelsack-WM oder die World Pipe Band Championships, wie es etwas eleganter im Original heißt, ausgetragen. In Glasgow versammelten sich 40.000 Zuschauer, 8.000 Dudelsacker-Spieler und Trommler in 230 Bands aus 14 Nationen.

Am Ende jubelte die Field Marshal Montgomery Pipe Band aus Nordirland. Die einzigen deutschen Teilnehmer, die Heidelberg and District Pipes and Drums, belegten in der fünftklassigen Kategorie 4b den siebten Platz.