Endlich den Sprachenschein erwerben, ein Buch aus dem Seminar bis zum Ende lesen oder am Uni-Sport teilnehmen: Gute Vorsätze gibt es viele. ZEIT ONLINE zeigt acht Studierende, die im Wintersemester endlich angehen, was sie schon immer machen wollten.

© Tobias Jochheim

Sven Bartschat, 21, studiert an der Uni Duisburg-Essen Soziale Arbeit im 1. Semester: "Mein Ziel ist es, das erste Semester zu beenden. Das hier ist nämlich mein zweiter Anlauf. Letztes Mal hat meine Einberufung zum Bund alles kaputt gemacht, mitten im Semester ... an dieser Stelle noch mal herzlichen Dank dafür."

© Alina Schadwinkel

Hannes Riedesser, 26, studiert an der Uni Hamburg Medizin im 10. Semester: "Ich möchte einen romantischen Ausflug auf den Hubschrauberlandeplatz des Universitätsklinikums machen. Inklusive Sonnenuntergang natürlich."