: 1. FC Kaiserslautern

© Billy & Hells

FC Bundestag: Die rechte Ecke

Seit 51 Jahren kicken Abgeordnete im FC Bundestag. Jeder Politiker darf mitspielen, parteiübergreifend. Nun will die AfD dabei sein. Soll die Mannschaft sie aufnehmen?

© Andreas Schlichter/Bongarts/Getty Images)

FC Kaiserslautern: Über den Abgrund hinaus

Ach, lieber FC Kaiserslautern, wie warst du einst glorreich. Aber ich bleibe dir treu und reise mit dir selbst ins letzte Kaff. Eine Liebeserklärung zum Abstieg

Spielerberater: Im Beziehungschaos

Gelenkt von unsichtbaren Spielerberatern gehen Fußballstars ihren Weg. Die Vereine sind machtlos, die Fans wenden sich ab. Das große Spiel braucht ein paar feste Regeln.

DFB-Pokal: Die Stunde der Käffer

Rielasingen-Arlen, Dorfmerkingen, Eichede: Es ist wieder DFB-Pokal! Welcher Bundesligist könnte stolpern und wer muss 430 Kilometer zum Heimspiel fahren? Unsere Vorschau

© Angelika Warmuth / dpa

Uli Hoeneß: Klingt sauguad!

Uli Hoeneß will, dass in der Kabine des FC Bayern München Deutsch gesprochen wird. Für den Trainer Ancelotti klingt das nach einer babylonischen Sprachverwirrung.

© Pascal Kerouche

Bobby Dekeyser: "Mach was, das dich berührt"

Die Selbstreflexion bezeichnet Ex-Fußball-Profi Dekeyser als roten Faden in seinem Leben. Sie trieb ihn zu ungewöhnlichen Entscheidungen – und brachte berufliche Erfolge.

© dpa

FC St. Pauli: Wir haben was am Fuß

Ohne den gesperrten Lasse Sobiech fährt St. Pauli nach Hannover. Die Krise des FC wird sich nach der Niederlage gegen Union Berlin fortsetzen – vermutet ein Weltmeister.

FC St. Pauli: So wie einst Dirk Zander

Horizontal schwebend, millimetergenau passend: Der Japaner Ryō Miyaichi hat am 34. Spieltag gezeigt, was für den FC St. Pauli alles möglich gewesen wäre.

© Lukas Schulze/picture alliance/dpa

Benjamin Köhler: Ist doch nur Krebs

Für Benjamin Köhler von Union Berlin ist immer alles keine große Sache. Nicht einmal, dass er als erster Profifußballer nach einer Krebsdiagnose zurück auf den Platz kam.

FC St. Pauli: Schluss mit dem Rollenspiel!

Wovon berühmte Trainer träumen, ist für den FC St. Pauli ein Graus: viel Ballbesitz. Gut, dass die Mannschaft in Kaiserlautern zu ihrer alten Stärke zurückgefunden hat.

© AFP/Getty Images

WM 1990: Die Klasse von 1990

Vor 25 Jahren gewannen sie das WM-Finale von Rom. Doch wie weltmeisterlich ging es eigentlich für Litti, Loddar, Icke, Guido und die drei Andys weiter?

© Armin Weigel/ dpa

Zweite Liga: Ingolstadt steigt auf

Der FC Ingolstadt feiert mit dem Bundesliga-Aufstieg den größten Erfolg seiner kurzen Vereinsgeschichte. Aalen steht als erster Absteiger fest. Der 33. Spieltag