: Aiman Mazyek

© Sean Gallup/​Getty Images

Islam: Alles Rassisten, oder was?

Der Vorsitzende des Zentralrats der Muslime wirft gern mit Diskriminierungs-Vorwürfen um sich. Besser wäre es, er würde helfen, den Islam zu modernisieren.

Moral: Die Gutmenschen

Stets empörte Gutmenschen stören, findet Jochen Bittner. Es kann nicht genug geben, sagt Sarah Schaschek. Warum sie nerven – und man sie doch braucht

Moscheen: Keine Ruhe für den Feind?

Moscheen wollen Attentätern das Begräbnis verweigern. Sie sehen nur diese Möglichkeit, sich zu distanzieren, sagt Rauf Ceylan im Gespräch.

© Sean Gallup/​Getty Images

Zentralrat: Scheitern mit Ansage

Für ihr Treffen mit dem Zentralrat der Muslime hatte die AfD hohe Erwartungen – unerfüllbar für die Gegenseite. Doch das Spitzengespräch scheiterte an einem NS-Vergleich.

© Thomas Peter/​Reuters

Muslime: Ein Koran für die AfD

Frauke Petry trifft den Zentralrat der Muslime, die religionspolitische Sprecherin in Thüringen interessiert sich für die heiligen Schriften. Fortschritt oder Show?

© Patrick Seeger/​epa/​dpa

Islamkritik: Von Storch legt nach

Trotz Kritik bleibt die AfD-Vizechefin bei ihren Thesen: Vom Islam gehe die größte Gefahr für die Demokratie aus, sagt sie. Kritiker halten die Partei für rassistisch.