: Alstom

© ZEIT ONLINE

China: Lernen von Chinas Masterplan

Die EU-Kommission will nicht, dass Siemens und Alstom ihre Bahnsparten fusionieren. Doch mit dieser Politik wird Europas Industrie gegenüber China bald zurückfallen.

© Saul Loeb/AFP/Getty Images

Europa: "Wir brauchen ein Wirtschaftsschengen"

Die Ökonomen Henrik Enderlein und Jean Pisani-Ferry fordern einheitliche Wirtschaftsgesetze in Europa. Im Interview erklären sie, welche Vorteile solche Regeln hätten.

© Christian Hartmann/Reuters

Alstom: Frankreich, der Interventionsmeister

Der Einstieg beim Industriekonzern Alstom wird die französische Regierung Milliarden kosten. Geld, das an anderer Stelle vielleicht dringender gebraucht würde.

© Robert Pratta/Reuters

Offerten abgelehnt: Frankreich rettet Alstom selbst

Paris verkündet: Der Staat wird Hauptaktionär des französischen Konzerns Alstom. Die Übernahmeofferten wurden abgelehnt, General Electric soll einen Anteil erhalten.

© AFP/Getty Images

Alstom: Der handlungsfähige Staat

Frankreich steigt selbst als Hauptaktionär beim Industriekonzern Alstom ein. Es führt vor: Die Politik lässt sich auch von Großkonzernen nicht die Bedingungen diktieren.