: Amanda Palmer

© PR

Pop-Neuerscheinungen: Soul im Jute-Beutel

Teesy macht Songs für Gymnasiasten, Amanda Palmer spielt Kindermusik, und Schoolboy Q bringt die Härte wieder an die West Coast. Die Pop-Alben der Woche

© dommy.de / photocase.com

Byte gereist: Alle Bars auf einen – hick!

"Show me the way to next whisky bar", sang Lotte Lenya. 85 Jahre später gibt es endlich die Anwendung, die ihr hilft. Wir stellen neue Apps und Sites für unterwegs vor.

© Tim Mosenfelder/Getty Images

SXSW in Austin: Was kommt nach dem Crowdfunding?

Amanda Palmer stiftet der Musikbranche Hoffnung und lähmt sie zugleich. Auf dem SXSW feierte man lieber das Erreichte, als über Neues nachzudenken. Von T. Winkler, Austin

Amanda Palmer: Liebe ist das beste Label

Eine Million für ein Album und Show-Einlagen für die Fans: Die tödlich charmante Sängerin Amanda Palmer feierte in Berlin ihren Crowdfunding-Erfolg als Solo-Künstlerin.

Spektakel: Sexy Brecht

Die Dresden Dolls aus Boston verbinden Punk, Propaganda und Lebensfreude mit deutscher Theatergeschichte. Ihre Auftritte sind ein Erlebnis. Eindrücke aus Hamburg von Christian Bartsch (Fotos) und Jan Kühnemund (Texte)