: Annegret Kramp-Karrenbauer

© Bernd Wüstneck/dpa

CDU: Merkels Enkel

Am Mittwoch ist wieder Kanzlerinnen-Wahl im Bundestag. Doch die Zukunft in der CDU gehört anderen Protagonisten, die Partei hat spannende Nachwuchspolitiker.

© Jutta Schein für DIE ZEIT (in Anlehnung an Arbeiten von Jati Putra Pratama)

Große Koalition: Schön wär's

Mit der großen Koalition kehrt Deutschland zum Gewohnten zurück, das hoffen nun viele. Doch die Herausforderungen sind gewaltig. Weiter so kann es jedenfalls nicht gehen.

© Marcus Simaitis für ZEIT ONLINE
Serie: An der Basis

Große Koalition: Am linken Rand der CDU

Doris Jansen ist seit 30 Jahren überzeugtes CDU-Mitglied – und sympathisiert mit einer großen Koalition. Ihre eigene Partei sei nämlich viel sozialer, als mancher denke.

© Sean Gallup/Getty Images

CDU: Herrlich resistent

Die CDU schafft es immer, sich zusammenzureißen, wenn es drauf ankommt. Das reicht nicht, um die Probleme der Republik zu lösen. Aber es beruhigt ungemein.

© Lea Dohle
Serie: Was jetzt?

Nachrichtenpodcast: Die Palastrevolte ist ausgeblieben

Die CDU hat sich beim Parteitag hinter Angela Merkel und den Koalitionsvertrag gestellt. Außerdem im Podcast: Handwerker sind knapp, viele Wochen im Voraus ausgebucht.

© Sean Gallup/Getty Images

CDU: Die Heimatvertriebenen

Der Widerstand in der CDU gegen Angela Merkel wird stärker – nicht nur von rechts. Doch was wollen die Gegner der Kanzlerin eigentlich?

© Michael Meißner für DIE ZEIT

Angela Merkel: Dann stürzt sie doch!

Es wird Zeit, sich von der Kanzlerin zu emanzipieren – das heißt aber auch: sie nicht mehr für die eigenen politischen Defizite verantwortlich zu machen. Wer schafft das?