: Apple

© ZEITmagazin

Smartphone: Mein telefonisches Leben

Facebook, WhatsApp, nirgends Tinder: 15 Prominente haben für uns ihren Homescreen fotografiert. Sie erzählen, wofür sie ihr Handy brauchen – und wann sie es weglegen.

© Hollis Johnson

Apps: Unsere 50 Lieblings-Apps

Das Angebot an bunten und lustigen Apps ist uferlos. Doch welche machen den Alltag tatsächlich einfacher, schöner, reicher? Wir stellen unsere Lieblings-Apps vor.

© Jie Zhao/Corbis/Getty Images

Google: Moral oder Milliarden?

Vor acht Jahren verabschiedete sich Google aus China, weil die Suchmaschine ihre Ergebnisse nicht zensieren wollte. Jetzt will sie zurück – die Mitarbeiter nicht.

© Capital Pictures/ddp images

Al Gore: "Schneller, als man denkt"

Wir sind beim Klimaschutz an einem Wendepunkt, glaubt der US-Politiker und Umweltaktivist Al Gore. Er setzt auf neue Technologie und aufgeschlossene Bürger.

© Noah Berger/AFP/Getty Images

Apple HomePod: Klingt toll, redet Quatsch

Als letzter Tech-Konzern will nun auch Apple mit einem smarten Lautsprecher ins Zuhause der Deutschen. Der HomePod überzeugt mit gutem Sound. Wäre da nur nicht Siri.

© Justin Sullivan/Getty Images

Apple WWDC 2018: Was wollt ihr? Software!

Es gab kein neues Macbook Air, aber dafür zeigte Apple zum Start seiner Entwicklerkonferenz WWDC das neue iOS 12, macOS Mojave und Apps, um die Smartphonesucht zu zügeln.