: Arbeitsvermittlung

Update

Bundesverband Personalvermittlung ändert Berufsgrundsätze

Arbeitslose an die Macht

Schluss mit der staatlichen Arbeitsvermittlung! Mehr Marktwirtschaft bringt mehr Sozialstaat

A R B E I T : Aufstieg mit der Methode Schröder

Der Mainzer Sozialminister Florian Gerster soll die Arbeitsvermittlung reformieren - eine große Aufgabe. Heftigen Widerstand ist er gewohnt. Regelmäßig legt er sich mit seiner SPD an und bekommt im Nachhinein meist Recht

© Patrick Hertzog/AFP/Getty Images

Arbeitsagentur: Jobvermittlung für Franzosen

Ein neues Vermittlungsbüro in Kehl soll Franzosen zu Arbeit in Deutschland verhelfen. Die ersten Jobsuchenden sind schon da. Jana Gioia Baurmann hat das Amt besucht.

Union: CDU fetzt sich über die Jobcenter

In der Union brennt es an vielen Ecken: Intern streitet die CDU weiter über die Arbeitsvermittlung. Auch der Gesundheitskrach mit der CSU ist noch nicht ausgeräumt.

Arbeitsvermittlung: Unsinnige Kritik?

Die Arbeitsagentur investiert nur in leicht zu vermittelnde Fälle, so der Vorwurf von kritikern. Stimmt nicht, sagen Verwaltungsratsmitglieder. Doch Rechnungsprüfer warnen vor einem Rückzug

Aufstieg mit der Methode Schröder

Der Mainzer Sozialminister Florian Gerster soll die Arbeitsvermittlung reformieren - eine große Aufgabe. Heftigen Widerstand ist er gewohnt. Regelmäßig legt er sich mit seiner SPD an und bekommt im Nachhinein meist Recht

Arbeitslose an die Macht

Schluss mit der staatlichen Arbeitsvermittlung! Mehr Marktwirtschaft bringt mehr Sozialstaat

Tony Wilsons moralische Arbeitsvermittlung: Keine Rüstung bitte

Drei Zentimeter hoch, vier Zentimeter breit, winzig und handgeschrieben war die Anzeige, die der Brite Tony Wilson in den Guardian setzte: "Do You Want To Kill People With Computers?" – "Wollen Sie Menschen mit Computern töten? Wenn nicht, kann unsere ethische Jobvermittlung für Sie eine bessere Arbeit finden.

Job für Studenten: Arbeit im Keller

Der alte Kuppelbau der Hamburger Universität an der Edmund-Siemers-Alleedient nicht nur, wie über seinem Säulenvorbau in Sandstein gemeißelt, "Der Forschung", "Der Lehre" und "Der Bildung", sondern auch der studentischen Arbeitsvermittlung: er beherbergt eine Außenstelle des Arbeitsamtes.

Arbeitsvermittlung: Modell

Nicht so Franz Josef Strauß, Ministerpräsident von Bayern. Wenn er sich zu Wort meldet, dann weiß er, wovon er spricht, dann hat er auch selbst Erfahrungen in dem Sachgebiet gemacht.

Das Monopol muß weg

Damit er endlich aufhöre, Arbeitslosen zu einem Arbeitsplatz zu verhelfen und dadurch die Arbeitslosigkeit in seiner Gemeinde auf unter ein Prozent zu halten, wurde Paul Mühlen, Bürgermeister im nordrhein-westfälischen Schalksmühle, ein Bußgeld von 50 000 Mark angedroht.