: Arktis

© Evgeny Feldman/AP/dpa

Oleh Senzow: Widerspruch ist Terrorismus

Wie der Filmregisseur Oleh Senzow sitzen viele Künstler und Regierungskritiker in russischen Gefängnissen. Kann die Aufmerksamkeit für die Fußball-WM ihnen helfen?

March for Science: Spruchreif

Am Samstag wird beim March for Science für die Wissenschaft demonstriert. Was aber schreibt man bloß auf sein Plakat? Vier Vorschläge

© 2018 AMC Networks

"The Terror": Das Eis lebt, brrr!

"The Terror" macht aus der britischen Franklin-Expedition von 1845 eine Horrorgeschichte. Funktioniert eine Fernsehserie, deren Ende man schon vorher kennt?

© Lea Dohle
Serie: Was jetzt?

Nachrichtenpodcast: Tauwetter in der Arktis

Am Nordpol herrschen seit Tagen Temperaturen über null Grad, nie gab es dort weniger Eis im Winter. Außerdem im Podcast: Berlinale und Oscar im Zeichen von MeToo.

© Mario Tama/Getty Images

Arktis im Winter: So wenig Eis war nie

Deutschland bibbert, in der Arktis aber taut es: Nie gefror dort weniger Meereis als diesen Winter. Der Point of no Return? Die Entwicklung könnte schon unumkehrbar sein.

© Nathaniel Wilder

Wintersport: Unter null

Im ewigen Winter gefriert die Zeit, die Stille umschließt einen wie ein Kokon. Immer schon zieht es Menschen sehnsüchtig ins Eis. Was sie dort suchen? Wir zeigen Bilder.

Arktis: Die Reise zur Bucht des Terrors

Als die Künstlerin Leanne Shapton von einer verschollenen Expedition erfährt, wird sie vom Entdeckerfieber gepackt – und reist in die Arktis. Eine Spurensuche im Nichts.

© [M] Kniel Synnatzschke/plainpicture
Serie: Es ist kompliziert

Lügen: Die arktische Beischlaflüge

Jeder lügt sich beim Onlinedating schöner, jünger, besser. Aber muss man gleich zum Nordpol reisen, um eine Frau klarzumachen? Unsere Singlefrau hat einen Gefühlskater.

© Laurent Baheux

Arktis: Schwarz ist das neue Eis

Bei minus 45 Grad Auge in Auge mit einem Eisbären: Der Fotograf Laurent Baheux erlebte die raue, atemberaubende Arktis am eigenen Leib. Wir zeigen seine schönsten Bilder.

© Torben Kuhlmann
Serie: LUCHS-Buchpreis

Frida Nilsson: Odyssee im Eis

Niemals wird ein zehnjähriges Mädchen den furchtbarsten aller Piraten besiegen. Oder vielleicht doch? Frida Nilsson erzählt ein Märchen über Raffgier, Mut und Mitgefühl.

© Christian Kneise / NORR

Finnland: Der Berg ohne Gipfel

Käsivarsi in Nordfinnland ist eine der wildesten Landschaften Skandinaviens. Hier liegt auch der Berg Halti, der höchste Punkt des Landes. Unser Autor hat ihn bestiegen.

© Julia de Cooker

Spitzbergen: Extremweiß

Die Inselgruppe Spitzbergen ist unwirtlich. Nur wenige Menschen halten es ein ganzes Leben lang dort aus. Die Fotografin Julia de Cooker zeigt den Alltag in der Kälte.

© Ingun Alette Mæhlum

Norwegen: Alle Wetter

Im nördlichen Norwegen ist es ziemlich abgelegen. Besonders auf Tussøy, einer Insel mit sieben Einwohnern. Wir zeigen Bilder vom Leben mit einer rauen Natur.

Elf-Städte-Tour: Es werde Eis!

Die Elf-Städte-Tour im niederländischen Friesland ist das meistbesuchte Schlittschuhrennen der Welt. Nur hat es seit 1997 nicht mehr stattgefunden – weil es zu warm war.

Spitzbergen: Pinseln auf Inseln

Manchmal lassen Magazine Kindheitsträume wahr werden. Der Künstler Christoph Niemann durfte für die Zeitschrift "National Geographic" nach Spitzbergen reisen.