: Armutsbericht

Armut in Deutschland: Einmal unten, immer unten

Wie fühlt es sich an, arm zu sein? Auf Twitter ist eine neue Debatte darüber entstanden. Gut so. Noch besser wäre es, die Diskussion hätte auch echte Folgen.

Armutsbericht: Wie arm ist Deutschland wirklich?

Im Armutsbericht der Regierung wurde unsere Studie zum Einfluss der Reichen auf die Politik entschärft. Dies sind unsere ungefilterten Ergebnisse.

© CARSTEN KOALL/​EPA/​REX/​Shutterstock

Armutsbericht: Zensiert und geschönt

Kurz vor knapp hat die große Koalition ihren Armutsbericht fertig. Doch viel ist vom Ursprungsentwurf nicht übrig. Das Werk ist an entscheidender Stelle entschärft.

© Pawel Kopczynski/​Reuters

Armutsbericht 2017 : Wie arm sind die Deutschen?

Trotz guter Wirtschaftsentwicklung sei die Armutsgefahr in Deutschland so groß wie nie, warnen Sozialverbände. Wer ist betroffen? Und welche Rolle spielt die Kaufkraft?

© NOAH SEELAM/​AFP/​Getty Images

Armutsbericht: Indien versagt bei der Armutsbekämpfung

Trotz hohen Wirtschaftswachstums sterben in Indien 1,7 Millionen Kinder im Jahr an Unterernährung. Es ist eine der größten Armutskrisen weltweit, kommentiert G. Blume.

Armutsbericht: Sagt doch einfach: arm

Statistiken sprechen bevorzugt von "armutsgefährdeten" Menschen. Das ist ein gefährlicher Begriff, denn er verschleiert soziale Ungerechtigkeit, kommentiert Frida Thurm.

was ist weiblich?: Den Frauen sei Dank

Arbeitslosenquote, Rentenprognosen, Armutsbericht: Alles sieht besser aus, wenn Ökonomen gezielt auf den weiblichen Faktor achten